VON ANTENNENWÄLDERN UND WELLENOZEANEN
Kunst und Theorie vernetzter städtischer Umgebungen

Mai — Oktober 2022, Berlin

Künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum
Konferenz
Klang-Performances
Ausstellung

Von Antennenwäldern und Wellenozeanen ist eine von Mai bis Oktober 2022 in Berlin stattfindende Veranstaltungsreihe, bestehend aus einer Serie von künstlerischen Interventionen im Stadtraum, einer Konferenz in Kooperation mit dem Museum für Kommunikation Berlin, sowie einer Abschluss-Ausstellung im Projektraum Liebig12. Workshops, interaktive Spaziergänge, Lecture-Performances, installative Präsentationen und Gesprächsformate machen Veränderungen durch verschiedene Generationen des Mobilfunks und daran anschließende »Smart City«-Technologien künstlerisch wahrnehmbar und mit den Teilnehmer*innen diskutierbar.

Sendinblue Newsletter